Sommercampus 2019

Sommercampus 2019

KÜNSTLERSTADT KALBE: 7. Internationaler Sommercampus

“50 Tage im Luxus der Leere leben und arbeiten! Nationale und internationale Künstler*innen kommen während des 7. Internationalen Sommercampus in die kleine Stadt an der Milde im Norden von Sachsen-Anhalt. Ungewöhnliche Arbeitsplätze, die Möglichkeit der Konzentration auf das eigene Werk, ein interdisziplinärer Austausch abends beim Lagerfeuer, oder auf dem Hof der ehemaligen Trabi-Bude beim gemeinsamen Essen. Raum für Innovation, für Begegnung, für Authentizität.
Dieses Jahr wird die Brücke zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhaues geschlagen. Mit #moderndenken soll auch dieser Sommercampus ein Beitrag sein, sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen.
Die Künstlerstadt Kalbe versteht sich als soziale Skulptur im ländlichen Raum und lädt die Stipendiaten dazu ein mitzuwirken, Impulse zu setzen und sich mit ihrer Arbeit hierbei einzubringen. Denn „wir lieben bunt!“ (Gropius)”

*www.kuenstlerstadt-kalbe.de

Alle Informationen rund um den Sommercampus 2019 (Programm, Atelierrundgänge, Veranstaltungen und Workshops) findet man ebenso unter www.kuenstlerstadt-kalbe.de