Die Altmark

Himmel. Weite. Grenzenlos.

Eine Landschaft mit Seele

Die Altmark ist eine landwirtschaftlich geprägte Region im Norden Sachsen-Anhalts. Der Himmel ist weit, die Luft rein und in besonders sternenklaren Nächten leuchten und funkeln die Sterne in der Milchstraße mit den vielen Sternbildern, wie dem des Großen Bären, um die Wette. Dann zeigt sich der Sternenhimmel in der Altmark durch die besonders geringe Luft- und Lichtverschmutzung von seiner ganzen Pracht und begeistert immer wieder aufs Neue.

Vor allem aber lassen die verschiedenen abwechslungsreichen kleinen und großen Naturlandschaften in direkter Nachbarschaft den Alltag schnell vergessen. Durch die östliche Altmark fließen die Elbe und die Havel. Kleinere Fließgewässer wie die Milde, die Biese, der Aland, die Jeetze oder die Purnitz entspringen in der Altmark und fließen Richtung Norden. Oder sie münden in die Elbe, wie das Milde-Biese-Aland-System bei Schnackenburg in Niedersachsen. Der Arendsee, der einzige größere und natürliche See in der Altmark, entstand durch den Einbruch eines Salzstocks im Untergrund.

Der rege Wechsel zwischen Wald, Wiesen und landwirtschaftlich genutzten Flächen ist fließend. Alleen mit alten Linden und Obstbäumen säumen die kleineren Straßen in der Altmark. Man sieht viele Störche und Schwalben im Sommer und Kraniche und Wildgänse im Herbst. Im Frühjahr erwacht die Natur mit einer unglaublich großen Grün- und Blütenpracht. Kleine und größere Hansestädte, altehrwürdige Kirchen, historische Kloster-, Schloss- und Burganlagen, vielfältige Garten- und Parklandschaften und neue prosperierende Kunstwelten, wie die der Künstlerstadt Kalbe gleich nebenan, sind in dieser Region wie das Salz in der Suppe.

Apropos Suppe: Auch kulinarisch gibt es in der Altmark viel zu entdecken. Probiert haben sollten Sie bei Ihrem Besuch in der Altmark auf jeden Fall die typisch Altmärkische Hochzeitssuppe. Ist es doch der Klassiker unter den regionalen Spezialitäten schlechthin! Es gibt aber noch viele andere regionale Spezialitäten, die es zu probieren lohnt, wie den Salzwedeler Baumkuchen, die Tangermünder Nährstangen, frisch geräucherte Maränen beim Fischer Kagel am Arendsee oder den typisch altmärkischen Blechkuchen im Holzbackofen gebacken aus dem Cafe Friedenseck in Kalbe und noch vieles andere mehr.

Wer die Altmark in ein paar Tagen oder an einem Wochenende erleben möchte, ist bei uns in Kalbe an der richtigen Adresse. Egal, in welche Richtung es gehen soll, von hier aus sind die alten Hansestädte, wie Salzwedel, Gardelegen, Stendal oder Tangermünde schnell zu erreichen; aber auch der Arendsee, der Drömling oder die VW-Stadt Wolfsburg sind nicht allzu weit. Unsere zentrale Lage in der Altmark ermöglicht eine sehr gute Anbindung in alle Richtungen.

In der Altmark unterwegs

Die besten Ausflugstipps

Wer die Altmark kennenlernen möchte, dem bietet sich eine breite Palette an Möglichkeiten. Was Sie im Einzelnen erleben können, wo es sich lohnt, einen Abstecher zu machen und was Sie unbedingt gesehen haben sollten:

Abseits des Elberadweg

Abseits des Elberadweg

Der Elberadweg führt über ca. 1270 km von der Elbequelle im Riesengebirge bei Spindlermühle bis zur Mündung bei Brünsbüttel oder Cuxhaven in die Nordsee. In dem kleinen Altmarkort Beuster fährt man vom Elberadweg direkt den Abzweig auf die Milde-Biese-Aland Tour, entlang des tauben Aland, der Biese und schließlich der Milde, mitten durch die landschaftlich reizvolle Altmark.

Langbärte in der Altmark

Langbärte in der Altmark

DIE LANGOBARDENWERKSTATT ZETHLINGEN: Wen es interessiert, was früher, also vor ungefähr 2000 Jahren, hier in der Altmark los war und wie das Leben im Alltag...

Das Kloster Jerichow

Das Kloster Jerichow

RUHE UND EINKEHR: Das Kloster Jerichow ist eine historische Klosteranlage aus dem Jahre 1144 und gehört damit zu den ältesten Backsteinbauten in Norddeutschland. Besichtigen kann man...

Freilichtmuseum Diesdorf

Freilichtmuseum Diesdorf

WIE ES FRÜHER `MAL WAR: Das 1911 gegründete Freilichtmuseum Diesdorf ist eines der ältesten volkstümlichen Freilichtmuseen Deutschlands. Eindrucksvoll wird hier der Wandel von Kultur und...

Kirchen und Klöster

Kirchen und Klöster

ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE: Wer durch den Norden Sachsen-Anhalts reist, dem fallen mit Sicherheit die vielen Dorfkirchen ins Auge. Die Altmark ist auch ein Land...

Salzwedel und der Baumkuchen

Salzwedel und der Baumkuchen

VOM KÖNIG DER KUCHEN: Als Hochzeits-oder Festgebäck seit dem Mittelalter bekannt, ist der Baumkuchen von jeher sehr begehrt und Salzwedel ist eine Hochburg der Baumkuchen-Herstellung....

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an! Einfach Ihre E-Mail Adresse eingeben und auf Anmelden klicken.

4.6
Basierend auf 45 Rezensionen
Wer eine bleibe sucht ist da gut aufgehobenSehr zu empfehlen.
Ralf Jagosky
Ralf Jagosky
Ralf Felgner
Ralf Felgner
Schönes kleines Hotel für unseren Workshop. Sicher dazu, achten sehr auf die Corona Hygienemaßnahmen. Da bin ich beruhigt gewesen, ist ja leider nicht überall so.
Christian Heinrich
Christian Heinrich
Wurde unglaublich freundlich empfangen. Selbst das ausgefallene Frühstücks Buffet wird auf dem Teller serviert. Ganz herzlichen Dank dafür. In der Fremde freundlich empfangen zu werden ist selten geworden.
Carola Finger
Carola Finger
Juergen Bode
Juergen Bode
Ahmad Majdalawi
Ahmad Majdalawi
Ulf Garz
Ulf Garz
Ich bin mehr als zufrieden.
Christian Schwarzlose
Christian Schwarzlose
ra ze144
ra ze144
Diana Bose
Diana Bose
Einfach wohlfühlen!!!
Frank Tepper
Frank Tepper
Christine Schnepf
Christine Schnepf
Rundum zufrieden! Sehr bequemes Bett und sauberes Zimmer, ruhige Lage, W-LAN und TV sind Spitzenklasse. sehr nettes Personal
Mirko Becker
Mirko Becker
schönes Hotel
Ralf Uhl
Ralf Uhl
Super
Claudia Kuly
Claudia Kuly
Wir haben einen Workshop für unseren Außendienst hier durchgeführt und sind mit allem sehr zufrieden gewesen. Der Konferenzraum ist erstklassig und sehr hochwertig eingerichtet. Das Catering und die Betreuung unserer Veranstaltung war einwandfrei.
Axel Brehmer
Axel Brehmer
Marlon Schmidt
Marlon Schmidt
Sehr ruhiges Hotel. Tolles Frühstück. Sehr freundliches Personal.
L. Ebersbach
L. Ebersbach
Kleines, wunderbares Hotel. Wir haben 2 wunderbare Tage in der Altmark verbracht bei tollem Wetter. Das Hotel hat zwei eigene E-Bikes, die man ausleihen kann und in und rundum Kalbe kann man sehr schön entspannen.
Sandra Neumüller
Sandra Neumüller
Very nice very good
Tamás Jerkó
Tamás Jerkó
Clean spacious rooms. Nice hotel and surroundings. Service was excellent.
Anna Christensen
Anna Christensen
nur positive Erfahrungen. Sehr freundliches Personal, leckeres Frühstück. Jederzeit wieder gern
Katrin Steiner
Katrin Steiner
Sebastian H
Sebastian H
Das Wochenende in Ihrem Hotel hat uns sehr gut gefallen, wir kommen bestimmt bald wieder. Dank auch für die Restaurant-Empfehlungen im Ort.
Gerlinde Lauenburg
Gerlinde Lauenburg
freundliche Mitarbeiter, ein toller Service und zweckmäßig schön eingerichtete Zimmer
Michael Schneider (Michael)
Michael Schneider (Michael)
Top sauber, sehr freundliches Personal, ein leckeres Frühstück, Internet sehr schnell und kostenloses Sky Fernsehen. Ich habe nichts vermisst und komme gerne wieder.
Marc Nagel
Marc Nagel
Lukas Wiegandt
Lukas Wiegandt
Erfüllt seinen Zweck gut.
m.r.photo.official
m.r.photo.official
+ Sehr nettes Personal und netter Empfang+ Zimmer sind immer sehr sauber und gepflegt+ Super schnelles WLAN + LAN Kabel für den Laptop+ Sky ist verfügbar und läuft super+ Badezimmer klein aber fein, immer sauber!Abgerundet kann man das Hotel nur jedem empfehlen der hier in der Gegend eine Unterkunft braucht.Würde das Hotel jederzeit wieder buchen.Hut ab, hier merkt man, dass es erwünscht ist wieder zu kommen.
Oliver Döring
Oliver Döring
Philipp G.
Philipp G.
Ok.
Ghita55 ghita123
Ghita55 ghita123
Christine Gloede
Christine Gloede
n. al ps
n. al ps
Der Empfang im Hotel fängt schon gut an, da man warm und persönlich begrüßt wird. Die Einzel-Zimmer reichen für mich als Montage Arbeiter völlig, Fernseher und Föhn sind auch vorhanden. Für Personen mit Laptop ist sogar ein LAN-Anschluss verfügbar. Am Abreisetag gibt es sogar noch ein kleines Küchlein um den Aufenthalt abzurunden.Alles in allem ein klasse Hotel
M. Houston
M. Houston
Fadi Albahii
Fadi Albahii
Nettes kleines Hotel mit viel Liebe zum Detail!Wir haben uns hier fast heimisch gefühlt und nicht nur untergebracht. Top Frühstück!Wir kommen bei passender Gelegenheit wieder!
Jonathan Müller
Jonathan Müller
Bestes Hotel in der Umgebung mit Liebe zum Detail, sehr guter Service
Andre Tepper
Andre Tepper
Sehr freundliche Mitarbeiter und sehr schöne Zimmer.
Alexander Weiß
Alexander Weiß
Alles bestens! Freundliches Personal, gute Küche, Pferde bestens versorgt, sehr guter Trainingsplatz, Reiten u Fahren ohne Ende..
Hans Heinrich Boesch
Hans Heinrich Boesch
...liebevoll eingerichtetes Zimmer, freundliches Personal, schöne & harmonische Atmosphäre und ein tolles Frühstück!
Günter Richter
Günter Richter
Sehr schönes Hotel, freundliches und zuvorkommendes Personal, reichhaltiges und frisches Frühstück.
Kim Caforio
Kim Caforio
Wir sind vor allem von der Freundlichkeit des Personals, aber auch von den schönen Zimmern, dem guten Frühstück und der wunderbaren Umgebung so eingenommen, dass wir bei unserem nächsten Altmark-Besuch wieder hier wohnen werden.
Matthias Möhring
Matthias Möhring
Note: 1+, sehr freundliches Personal, sehr gemütlich und modern eingerichtet, WLAN und Telefonieren (!) gratis und ein Frühstück, was sich wohltuend von dem sonstigen Einheitsbrei abhebt.
Jürgen Schaub
Jürgen Schaub
js_loader